Die oberste Direktive ...

... unserer schulischen Ausbildung ist es, in menschlicher und fachlicher Hinsicht kompetente Pflegekräfte in den Berufsalltag zu entlassen. Dieses Ziel wollen wir erreichen, in dem wir uns pädagogisch sinnvoller Methoden bedienen und Strategien zur Vermittlung theoretischer und praktischer Inhalte entwickeln. Wir wollen weiterhin zusammen mit den SchülerInnen eine Lehr- und Lernkultur pflegen, die auf Gemeinsamkeit baut, die persönlichen Beziehungen fördert und letztlich auch den Umgang miteinander und mit Patienten und KollegInnen im Klinikalltag verbessert.

Mit unserem Leitbild wollen wir gleichzeitig einen Beitrag zur Qualitätssicherung in der Pflege leisten, wie es auch das Leitbild unseres Hauses (Klinikum Ostallgäu-Kaufbeuren) anstrebt. wir sind uns bewusst, dass darin Vorstellungen und Anforderungen enthalten sind, die kontinuierliche Anstrengungen sowie Anpassungs- und Überprüfungsmaßnahmen nötig machen. Eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Bereichen des Klinikums ist für uns unabdingbar.